Schlagwort-Archive: Tagebau

BUND nimmt Kampf gegen Tagebau Hambach neu auf

Düsseldorf. Trotz juristischer Niederlagen nimmt der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) den Kampf gegen den Braunkohletagebau Hambach neu auf. Die geplante Fortführung des Tagebaus von 2020 bis 2030 verstoße gegen den europäischen Artenschutz, gab der BUND am Mittwoch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gemeinde, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

«Indescher Ozean»: Dürener Klage jetzt vor Gericht

Düren/Münster. Am Mittwoch verhandelt der Verfassungsgerichtshof NRW in Münster über den riesigen See, der im Tagebauloch Inden entstehen soll. Mit einer 95-seitigen Klageschrift hatte die Stadt Düren im vergangenen Jahr den Kampf gegen diesen «Indeschen Ozean» eröffnet und Verfassungsbeschwerde gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinde, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Tagebau Inden biegt auf die Zielgerade ein

Inden. Zehn bis 15 Jahre weit reicht der Planungshorizont, den die Änderung des Rahmenbetriebsplanes für den Tagebau Inden betrifft. Markus Kosma, Leiter der Tagebauplanung und Umweltschutz bei RWE Power, gab am Dienstag im Indener Gemeinderat einen Überblick zu neuen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinde, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

RWE wirbelt in den Tagebauen wieder Staub auf

Inden. Die Staubbelastung der Anwohner durch die Tagebaue der RWE Power AG erreicht immer größere Ausmaße. Dies erklärt der Landtagsabgeodnete Josef Wirtz aus Inden-Schophoven in einem Schreiben an den Bergbaubetreiber. Einige Bürger seien schon regelrecht verzweifelt. Es sei jetzt an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinde, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Straßenbauprojekt mit Langzeitwirkung

Inden/Altdorf. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Landrat Wolfgang Spelthahn wertete es als gutes Omen für einen Einstieg der Kreisstadt in die Indeland-Gesellschaft, dass mit Hubert Cremer Dürens stellvertretender Bürgermeister den ersten Spatenstich zum Bau einer neuen Betriebsstraße sowie einer Teilstrecke der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinde, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nächster Schritt für den Restsee Inden

Eschweiler. Die Planungen für den umstrittenen Tagebausee Inden im Rheinischen Braunkohlenrevier schreiten voran. Die Bezirksregierung Arnsberg hat nach Angaben von Dienstag das Beteiligungsverfahren für die Änderung des Rahmenbetriebsplans eingeleitet. Der Plan regelt Einzelheiten zu Abbau und Rekultivierung des Tagebaus Inden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemeinde, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Restsee Inden wird schneller befüllt

Inden. Wenn nicht alles täuscht, können die Anrainer des Restsees im Tagebau Inden bereits 2035 ihre Schlauchboote zu Wasser lassen. Die ursprünglich mit 30 bis 40 Jahre bezifferte Befüllzeit des Gewässers beträgt nach neuen Untersuchungen etwa zehn Jahre weniger.

Veröffentlicht unter Fraktion, Gemeinde, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Was kommt nach dem Atom ?

Ich nehme mir mal heraus ebenfalls über die Zukunft in unserer Region zu spekulieren, so wie es ja die Politiker des Indelandes in der jüngsten Vergangenheit getan haben und dafür Millionen in solche Errungenschaften wie Freizeitzentren, Naherholungsgebiete und Indemänner investieren. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bundespolitik, Fraktion, Gemeinde, Kolumne, Kommunalpolitik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pier: Die vier Glocken sind umgesiedelt

Pier. Die letzte Messe ist schon lange gelesen – im Mai 2008 – und am vergangenen Sonntag läuteten die Glocken der Pierer Pfarrkirche «Zur unbefleckten Empfängnis» zum letzten Mal. Am Donnerstag erlebten die vier Glocken, die am 28. Oktober 1956 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gemeinde | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ihr Besuch beim Indemann

Mittlerweile steht der blecherne Riese ja bereits eine Weile und schaut durch eine vor kurzem durchgeführte Waldrodung auf ein großes Loch. Sehen die Indener Bürger dies wirklich als Erholung? Wird dies als Teil eines Freizeitkonzeptes verstanden? Ist das wirklich interessant? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fraktion, Gemeinde, Kommunalpolitik, Ortsverband | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar